Sei du selbst!

Sei Du selbst, eine sehr beliebte Botschaft von Autoren und Lebensberatern.  Google bietet einem 4.950.000 Ergebnisse in 0,53 Sekunden zu diesem Suchbegriff an. Zahlreiche „Sei Du selbst“ Literatur ploppt auf. Einschlägige Autoren, die schon über Jahre hinweg den Zeitgeist der Selbstfindung bedienen mit ihren Werken. Sei Du selbst-Literatur, wird sogar unter dem Oberbegriff Philosophie verkauft. Echte Philosophen befassen sich also mit diesem Thema. Manche von ihnen sind sogar omnipräsent in den Medien unterwegs mit derartigen Themen.

Hat doch Oscar Wilde einmal mit dem ihm eigenen Humor angemerkt: „Sei du selbst. Alle anderen sind schon vergeben”.

Es scheint also sehr interessant für die Menschen zu sein, heraus zu finden, wer sie selbst sind. Darüber berichtet dieser Blogbeitrag….

Luftblase 1 platzt

Zuerst müssen wir ein paar Luftblasen platzen lassen, indem wir die Illusion, in der sich die meisten der Menschen befinden mal genauer betrachten. Der spirituelle, esoterische Bereich ist ein riesiger Markt. Auf diesem Markt lässt sich sehr viel Geld verdienen. Wer geschickt ist in solchen Dingen, kann den Menschen wirklich das Geld aus der Tasche ziehen.

Wenn ich persönlich Leute mal darauf anspreche und frage, was sie sich von diesen und jenen Kursen oder Onlineworkshops  eigentlich erwarten, war die Antwort oft sehr ähnlich. “Dieser Kurs hat mich dahin gebracht, wo ich Person X treffen konnte, mit der ich dann eine spirituelle Reise nach Indien unternahm. Weißt Du, das ist das Resonanzgesetz”, erklärt mir man noch abschließend.

Wer sein Human Design kennt, ist sich absolut bewusst, dass das Leben auf diese Art und Weise nicht funktioniert. Oft drehen sich die Resonanzgesetzanhänger  im Kreis und das bemerken sie auch. Zugeben würde es natürlich keiner von ihnen. Sie wenden sich dann wieder und wieder einer neuen Methode, einem neuen Kurs, einem neuen spirituellen Trend zu und warten darauf, dass das Resonanzgesetz wieder zuschlägt.

Luftblase 2 platzt

Sei du selbst und verändere die Welt, auch solche Buchtitel sind in Umlauf.  Dazu sollte man wissen, dass man die Welt gar nicht verändern kann. Jeder einzelne von uns kann nur im Rahmen seiner Möglichkeiten die Reise durch das Leben machen. Auch das weiß man, wenn man Human Design kennt. Durch Human Design kann man nämlich wirklich man selbst sein. Sei Du selbst, das funktioniert tadellos mit Human Design, aber sei wirklich derjenige als der du geboren wurdest.

Die Welt selbst läuft in einem genetischen Programm und der gesamte Evolutionsplan ist bereits fertig geschrieben, bevor er stattfindet. Wie das, fragt man sich an dieser Stelle? Menschliche Intelligenz ist nicht in der Lage, diese Zusammenhänge vollumfänglich zu erfassen. Wer sich mit Human Design beschäftigt, weiß aber, dass dieses Programm existiert. So funktioniert auch der Umgang mit seinem eigenen Design, der persönliche genetische DNA_Imprint existiert. Wer das einmal am eigenen Leibe erfahren hat, der hat keinerlei Zweifel mehr. Sei Du selbst! Und du wirst aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen.

Luftblase 3 platzt

Sei Du selbst! Wie will man denn das herausfinden über ein Buch oder Kurse? Stürzen sich die Menschen doch auf die Nicht-selbst Themen in den offenen Zentren. Mit diesem Wissen müsste man mal in einer Talkshow im Fernsehen sprechen dürfen. Das wärs! Blöderweise werden dort nur „namhafte“ Philosophen eingeladen.

Die Nicht-selbst Themen sind die absoluten Verhinderer, wenn es darum geht herauszufinden, wer man selbst ist. Es sind Themen, die in den offenen Zentren lauern. In den offenen Zentren sind wir Menschen anfällig für Konditionierung. Wir sind 100% überzeugt, dass das Thema des offenen Zentrums absolut das eigene ist. Derweil könnte man über ein offenes Zentrum so viel Weisheit über das Thema einsammeln im Laufe des Lebens.

Nehmen wir das emotionale Zentrum.  Wer dort offen ist, nimmt die emotionalen Stimmungen der Menschen in seinem Umfeld auf und meint von sich, er sei der emotionalste Mensch überhaupt. Vielen Menschen mit offenem emotionalem Zentrum hab ich gesagt, dass sie eigentlich eine coole Socke sind und nur emotional geladen werden von den Menschen in ihrer Umgebung. Tja und was dann kommt ist fast immer die gleiche erstaunte Reaktion: „Waaas, ich dachte ich bin DER emotionalste Mensch überhaupt“ Tja, so kann man sich täuschen! Sei Du selbst, wie das geht aus einem Lebensratgeber heraus zu lesen kann ein fataler Irrtum sein, Human Design hingegen irrt nicht.

Es gäbe noch viel mehr Luftblasen, die hier platzen könnten. Das Wichtigste ist allerdings gesagt. Die Sei Du selbst Entdeckung funktioniert mit einem Human Design Reading absolut zielsicher. Alles andere kann weg!

Lassen Sie sich gerne auf youtube noch mehr inspirieren

 

 

Brigitte Berchtold

Brigitte Berchtold

Click Here to Leave a Comment Below

Sven - 16. Mai 2018 Antwort

Wow! Guter Beitrag mit viel Informationen. Einige Probleme hatte ich so nicht gekannt gehabt.
Muss aber auch zugeben, dass ich momentan in einen sehr guten Couch gefunden habe, der mir ebenfalls dabei sehr behilflich ist.
Diesen kann ich ebenfalls weiter empfehlen.

    Brigitte Berchtold
    Brigitte Berchtold - 16. Mai 2018 Antwort

    Danke für Deinen Kommentar Sven. Jeder Mensch hat sein einzigartiges Design und durch die Erstellung der Human Design Körpergrafik kann ich den Menschen vorlesen, wo ihr Potential liegt und wie sie die für sich korrekten Entscheidungen im Leben treffen. Human Design ist unbezahlbar!

Leave a Reply: