Was steckt hinter Corona?

Das Wort Corona können im eigenen Alltag wohl die Wenigsten noch hören. Sind doch die einfachsten Alltagstätigkeiten zu Mammutaufgaben geworden. Für einen Schuhkauf müsste man bewaffnet und organisiert sein, als möchte man ein großes Ding drehen. Schuhe gekauft hab ich mir übrigens immer besonders gerne und am liebsten in Italien.

Was steckt hinter Corona? Da muss es doch was geben, wenn seit über einem Jahr das Alltagsleben regelrecht auf den Nullpunkt heruntergefahren ist, ohne Rücksicht auf Verluste.  Der normale Menschenverstand kann sich diese Szenarien schon länger nicht mehr erklären. Aus diesem Grund greifen die Menschen auf alle möglichen wahrscheinlichen Wahrheiten zurück…

…es muss doch möglich sein, auf diese neuen Fragen, rund um das Virus neue Antworten zu bekommen. So wie es momentan läuft, läuft es jedenfalls nicht – zumindest nicht in eine Richtung, bei der es Licht am Ende des Tunnels gibt.

Also muss etwas Anderes, Größeres, etwas bisher Verborgenes dahinter stecken. Viele Menschen fragen sich aus diesem berechtigten Grund: Was steckt hinter Corona?

Verschwörungstheorien als Antwort

Was steckt hinter Corona? Der facebook-Freund hat die Antwort: Bill Gates und seine Mannen sind die Übeltäter. Unsere Regierungen sind deren Marionetten und wollen das Volk dezimieren und versklaven. Endlich weiß man Bescheid!

Es gibt auch echt noch verwirrendere Antworten und angebliche Zusammenhänge, angefangen von Aliens, die wie Reptilien aussehen und vorzugsweise im englischen Königshaus ihr Unwesen treiben, bis hin zum Handel mit Blut von Kindern in elitären Kreisen.

Meine Kenntnis über solche Informationen, hab ich nicht in erster Linie aus dem Internet, sondern aus meiner Tätigkeit als engagierte „Chemtrail-Forscherin“ von vor 10 Jahren. Im Rahmen dieser Tätigkeit kam ich mit so ziemlich allem in Kontakt, wenn es um Verschwörungstheorien ging. Auch mit der Presse zum Thema Chemtrails kam ich in Kontakt, was ebenfalls einen Blogbeitrag wert wäre.

Unser Sonnensystem als Antwort

Nachdem dann im Jahr 2015 die Flüchtlingsthematik auf die Menschen einprasselte, stellte ich den Betrieb in Sachen Chemtrails ein. Die Flüchtlinge vor der eigenen Haustüre waren für die meisten wichtiger als die Streifen weit entfernt am Himmel.

Ich bin dem jedoch Himmel treu geblieben und just zur damaligen Zeit auch zum Human Design System gekommen. Da war sie, die Antwort! Halleluja!

Human Design System ist die „Verschwörungstheorie“, die mit der Antwort aufwartet zu der neuen Frage: Was steckt hinter Corona? Im Netz wird ohnehin gerade händeringend nach neuen Verschwörungstheorien gesucht. Die Alten hätten sich alle erfüllt, teilen die Menschen mit, die sich damit beschäftigen.

OK, hier ist auf die neue Frage: Was steckt hinter Corona, die neue Antwort. Der Lauf des Sonnensystems in dem wir auf der Erde leben, lenkt und leitet die Menschheit durch die Evolution. Wir sind in einer Phase der Evolution, wo etwas Altes abgeschlossen wird. Das zeigt sich, letztes Jahr war der himmlische Startschuss dafür, über den Globalen Evolutionsplan, der ein Teil der Wissenschaft von Human Design System ist.

Die Grundstimmung auf der Welt

Seit über 400 Jahren war das Sonnensystem auf die globale und planbare Entwicklung der Menschheit ausgerichtet. Es ging Schritt für Schritt aufwärts immer mehr, immer schneller, immer effizienter, immer technischer, immer besser… Natürlich kam es, besonders in den letzten 100 Jahren auch immer mal wieder zu einem Einbruch der Wirtschaft, oder ein Krieg tauchte auf der Weltenbühne auf. Alles kein Problem, wir waren auf globalem Wachstumskurs unterwegs und da haben wir halt nach so einem Einbruch einfach wieder hochgefahren. Die Zeitqualität gab es her!

Anfang 2020 war damit Schluss, auch wenn es an der Oberfläche noch nicht so aussieht. Es bleibt auf „Schlusskurs“. Wir sind mit Planet Pluto in Hexagramm 60 in der Beschränkung angekommen. Seit Anfang der Pandemie schreibe ich immer mal wieder über Pluto in Hexagramm 60.

Das Kreuz der Planung aktiv seit dem Jahr 1615 ist im Februar 2027 zu Ende. Wir schließen es quasi gemeinsam durch unsere Anwesenheit auf der Erde ab. Jeder auf seine Weise.

Was steckt hinter Corona?

Obwohl mir diese Zusammenhänge in der Tiefe alle bewusst sind, ist mir natürlich auch bewusst, dass jeder Mensch verschieden ist und auch sehr verschieden seinen Alltag verbringt. Die meisten allerdings im Nicht-selbst! (Thema für einen eigenen Beitrag).

Und mir ist auch bewusst, dass die materielle Ebene auf dieser Welt das ist, was jeder von uns beherrschen will. Ganz im Kleinen für sich, seine Familie, seine Gemeinschaft – im mittleren Bereich, für sich, sein Unternehmen, den Wohlstand im Dorf und im großen Bereich… in der internationalen globalen Bühne der Konzerne, der Weltunternehmen, der Welt von Bill Gates & Co.

Das System in dem wir uns befinden heißt Sonne, Erde, Mond, Mondknoten, Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto. Der Himmel wirkt, vereinfacht gesagt, auf all diese Ebenen ein. Auch die Menschen, die auf der vermeintlich höchsten materiellen Ebene ihr Leben verbringen, kommen nicht an den kosmischen Einflüssen vorbei, die in den nächsten Jahren von der Evolution vorgesehen sind.

Allerdings, und das muss man schon sagen, haben diese Menschen womöglich den längeren Atmen und sitzen am längeren Hebel, denn genau für das ist Geld (insbesondere extrem viel davon) da.

An der Beschränkung hingegen kommt keiner vorbei. Dort wo Pluto steht, geht es nie um den einzelnen Menschen, sondern immer um globale gesellschaftliche Themen.

Aktuelle Situation

Apropos Verschwörungstheoretiker… auch hier wird natürlich medial eine ganz große Schublade aufgemacht, in die verbal alles reingepackt wird, was sich nur im Ansatz abseits der „offiziellen“ Aussagen bewegt. Wie gesagt, es haben mich auch schon Ausführungen zum Thema Reptilien im englischen Königshaus erreicht. Und es wäre mir, selbst wenn es so wäre egal, in was sich ein Prinz Soundso zu später Stunde verwandelt.

Was allerdings gerade zu beobachten ist, ist eine fundierte intelligente und redegewandte Ansammlung von Menschen, die auf neue Fragen auch wirklich neue Antworten finden. Sie sind damit hoffentlich in der Lage, diejenigen Menschen, die im Dienst der vorherrschenden Medien stehen und gebetsmühlenartig alte Antworten absondern in die Schranken zu weisen.

Brigitte Berchtold

Brigitte Berchtold

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: