Tag Archives for " Realität "

Nur das Ergebnis zählt

Gedanken bewegen unsere Welt! Wer hat davon noch nichts gehört oder gelesen. Besonders in den letzten Jahren wird die Gedankenkraft, die Macht der Gedanken an allen Ecken und Enden besprochen, erwähnt, erklärt und propagiert.

Die ca. 60.000 Gedanken, die wir täglich denken bestimmen also unsere Realität, so wird es uns erklärt und dass die meisten dieser Gedanken, dieselben sind, die wir auch gestern und vorgestern schon gedacht haben und einiges ganz subtil und unterbewusst abläuft, das ist ebenfalls in derartigen Berichten oder Büchern zu lesen.

Für viele Menschen ist es damit auch schon getan und  tiefer in dieses Thema einzusteigen scheint unmöglich,  denn der Alltag holt einem schnell ein und eines scheint  sowieso sicher zu sein – bei allem positiven Denken, die Realität will sich irgendwie doch nicht ändern.

Achte auf Deine Gefühle, denn sie werden zu Gedanken. Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf Deine Worte, denn sie werden zu Handlungen. Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden zu Gewohnheiten. Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter. Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

Quelle des Zitats: Chinesisches Sprichwort oder Talmud wird auch oft genannt

Weiter lesen

Erkennen – annehmen der IST-Situation

Realität verschwindet nicht einfach mal so, nur weil man sie nicht mehr beachtet. Im Umkehrschluss heißt das,  jeder Mensch muss sich ohne wenn und aber seiner derzeitigen Lebenslage bewusst werden. Die Gegebenheit annehmen die derzeit vorherrschen, bedeutet nicht, dass sie sich nicht verändern lassen, nur vorher muss man hinschauen, damit sich dann etwas auflösen kann.

„Gefahr erkannt – Gefahr gebannt“, ganz so wie in dem Märchen vom Rumpelstilzchen, das sich auch erst auflösen kann (es reißt sich in der Mitte entzwei), nachdem es beim Namen genannt wurde.

Sie erinnern sich vielleicht:

„Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß!“

Weiter lesen